Wunden

DIY: Basteln im Herbst

An regnerischen Tagen lässt es sich wunderbar handwerklich kreativ werden und schöne Herbstdeko für Haus und Garten basteln.

Erntedank, Halloween, das Oktoberfest und die nahende Winterzeit geben viele Möglichkeiten für stimmungsvolle Dekorationen. Im Übrigen bietet die Natur viele schöne Bastelmaterialien, die sich mit Accessoires aus dem Bastelbedarf und Baumarkt ergänzen lassen. Die Ideen sind auch für das Basteln mit Kindern geeignet. Lassen Sie sich inspirieren und legen Sie los!

Etagère

Eine Etagère eignet sich für schicke und stilvolle Dekorationen zu jeder Jahreszeit. Denn auf den verschieden großen Tellern lassen sich allerlei Kleinigkeiten zu einem bunten Potpourri drapieren. Arrangieren Sie die Gegenstände so, dass die Elemente insgesamt nach oben kleiner werden, aber die Größe auf einer Ebene zudem variiert.

Kränze

Vielseitige und beliebte herbstliche Dekorationen sind gesteckte oder geflochtene Kränze. Als Grundlage eignen sich elastische Hasel- oder Weidenzweige, Tannenzweige oder Efeuranken. Als Hilfestellung lässt sich gut ein Kranz aus Styropor einarbeiten oder die Elemente in Steckmoos fixieren. Über diesen Grundkörper können Sie dann diverse Akzente verteilen. Bunte Farbtupfer sind beispielsweise bunte Beeren wie Schwarzdorn, Hagebutten oder Lorbeer. Ergänzend dazu passen Zapfen, Goldfäden, bunte Bänder oder kleine Spielfiguren.

Blätterkunst

Blätter laden zu vielseitiger kreativer Verwendung ein. Zum Beispiel können die bunten Blätter klassisch gepresst werden. Wenn Sie keine Presse besitzen, genügt ein dickes Buch. Sind die Blätter trocken und glattgepresst, sehen Sie als Wandschmuck, Hängegirlande oder als Gruppe in einem Bilderrahmen angeordnet schön aus – die Gestaltung kann hier von verspielt bis elegant reichen. Gold- oder Glitzerspray verfeinert Ihr Bild und verleiht ihm eine edle Note. Sogar eine simple waagerecht gespannte Leine mit verschiedenen Blättern kann Küche oder Wohnzimmer verschönern und dauert nur Minuten in der Kreation. Für Bastler, die gern mit Stoff arbeiten, ist der Druck mit Blättern eine schöne Variante. Hierzu benötigen Sie nur einen Baumwollstoff und eine bestenfalls waschechte Textilfarbe, mit der Sie die Blätter bemalen und den Abdruck auf die neue Tischdecke, das Platz-Set oder den Läufer übertragen. Die Farbe am besten dünn auftragen und das Blatt mit einem Stück Papier andrücken, damit nichts verschmiert.

Modelliermasse

Modelliermasse gibt es in verschiedenen Portionsgrößen im Baumarkt oder Bastelgeschäft zu kaufen. Mit der weichen Masse, die im Gegensatz zu Ton auch bei langer Lagerung flexibel bleibt, lassen sich von Hand und mit kleinen Werkzeugen alle möglichen Gegenstände produzieren. Probieren Sie mit kleinen Holzstäben und Besteck, wie sich Muster erzeugen lassen. Auch Abdrücke in der Masse können ein schönes Ergebnis erzeugen. Farbneutrale Masse lässt sich noch nach Wunsch mit Abtönfarbe oder Farbspray einfärben. Zum endgültigen Aushärten gehört die Masse in der Regel für eine kurze Zeit in den Backofen.

Kürbisse

Speise- und Zierkürbisse sind für sich genommen schon eine Zierde rund um Haus und Garten. Sie können mit den teils imposanten Früchten aber auch noch mehr tun, als sie naturbelassen in einer schönen Nische zu positionieren. Der typische Halloween-Kürbis bekommt mithilfe eines Küchenmessers sein grinsendes Gesicht und verbreitet mit einem Teelicht im Inneren ein wohliges Licht. Hübsch sieht es auch aus, wenn Sie einen großen Kürbis mit Wasser füllen und Schwimmkerzen und Blätter auf der Oberfläche schwimmen.

Figuren aus Tontöpfen

Eine schöne Bastelidee für Kindern sind Figuren aus unterschiedlich großen Tontöpfen. Aus diesen lassen sich zum Beispiel Vogelscheuchen und Hexen (auch zu Halloween) basteln, die auf der Fensterbank stehen oder sitzen. Ergänzend zu den Töpfen können Sie und Ihre Kinder mit Farbe, etwas Stroh für die Haare, Filz für die Kleidung, Holzstöckchen und Eicheln oder Bucheckern für Nase und Mund die Figuren zum Leben erwecken.

Beim Basteln kann schnell auch einmal ein kleines Missgeschick passieren. Gut, wenn Sie dann ein wirksames Wundantiseptikum wie den Betadona® Wund-Spray in Ihrer Hausapotheke zur Hand haben. Er beugt Infektionen vor und unterstützt die rasche Wundheilung.

Viel Spaß beim Basteln!

 

 

 

 

CEEEM/BTA-20041
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Ähnliche Artikel