Betadine BV™ Vaginalgel

bekämpft Symptome einer bakteriellen Vaginose effektiv

Als Teil der Betadona® Familie – dem Experten  für die Bekämpfung von Infektionen – wurde Betadine BV™ Vaginalgel für die Behandlung von bakterieller Vaginose entwickelt.

Klinisch geprüft und frei von Antibiotika.  Betadine BV™ Vaginalgel ist besonders sanft und schonend zur sensiblen Vaginalflora. Das Gel schafft eine natürliche Barriere, die verhindert, dass sich schädliche Bakterien festsetzen können – während die „guten“ Bakterien, die sogenannten Laktobazillen, nicht angegriffen werden. Und da aller guten Dinge Drei sind: Betadine BV™ Vaginalgel lindert Symptome schnell und den unangenehm fischigen Geruch für die meisten Frauen schon innerhalb von 24 Stunden. Die natürliche Vaginalflora wird in nur 7 Tagen wieder hergestellt und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Intimgesundheit.

BETADINE BV™ VAGINALGEL

Das enthaltene Polymer baut eine schützende Barriere auf, die schlechte Bakterien an der Vermehrung hindert. Durch die Wiederherstellung des natürlichen pH-Wertes wird das Wachstum guter Bakterien gefördert, was unangenehme Symptome wie einen fischigen Geruch und gräulich-weißen Ausfluss gekonnt lindert.

  • effektiv bei bakterieller Vaginose
  • lindert die Symptome rasch
  • regeneriert die Vaginalflora
  • gut verträglich
  • normalisiert den pH-Wert

Betadine BV Vaginalgel


Häufig gestellte Fragen

  • Was ist Betadine BV™ Vaginalgel und wofür wird es angewendet?
    • Behandelt bakterielle Vaginose (BV)
    • Beugt wiederkehrender bakterieller Vaginose (BV) vor
    • Bietet schnelle Linderung vaginaler Beschwerden wie unangenehmem Geruch oder Ausfluss
    • Hilft, das normale Gleichgewicht der Scheidenflora wiederherzustellen
    • Wird nicht in den Blutkreislauf aufgenommen

    Betadine BV™ Vaginalgel enthält Astodrimer-Natrium 10 mg/g (1%), ein  patentiertes Dendrimer (Polymer), das wirkt, indem es eine physikalische Barriere aufbaut, die schlechte, BV verursachende Bakterien als Angriffspunkt hat. Diese Barriere verhindert, dass die Bakterien an der Vaginalschleimhaut anhaften können, und reduziert so das Risiko, dass sich die schlechten Bakterien vermehren.
    Dieser Effekt erlaubt es den guten Bakterien, sich zu regenerieren, hilft, den vaginalen pH-Wert zu normalisieren, und lindert unangenehmen Geruch und Ausfluss. Dieses Produkt ist kein Antibiotikum.

  • Was ist eine bakterielle Vaginose?

    Bei der bakteriellen Vaginose, auch bekannt als BV, handelt es sich um ein Ungleichgewicht der natürlich vorkommenden vaginalen Bakterien. Es ist verbunden mit Symptomen wie einem stark „fischigen” vaginalen Geruch, der sich verstärken kann nach sexueller Aktivität und einem abnormal gräulich-weißen, dünnen vaginalen Ausfluss, der Beschwerden verursachen kann. Bei manchen Frauen kann es zu einer hohen Rückfallquote von BV kommen.

  • Wann sollte Betadine BV™ Vaginalgel verwendet werden?

    Betadine BV™ Vaginalgel ist ein klares Gel, das in die Vagina eingebracht wird. Es ist klinisch getestet und kann nachweislich

    • bakterielle Vaginose behandeln, dabei helfen, die Scheidenflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen und den vaginalen pH-Wert zu normalisieren;
    • schnelle Linderung der Symptome bieten, einschließlich fischigem vaginalem Geruch und Ausfluss;
    • wiederkehrender BV und deren Symptomen vorbeugen.
  • Wie wird Betadine BV™ Vaginalgel angewendet?

    Nur zur vaginalen Anwendung.

    Behandlung von BV: einen vollen Applikator (5 g) vaginal anwenden, einmal täglich, bevorzugt vor dem Schlafengehen, 7 Tage lang. Es ist wichtig, alle 7 Anwendungen durchzuführen, auch wenn Ihre Symptome nachlassen.

    Vorbeugung von BV: einen vollen Applikator (5 g) vaginal anwenden, alle 2 Tage, bevorzugt vor dem Schlafengehen.

    Betadine BV™ Vaginalgel kann auch während der Periode angewendet werden. Es wird empfohlen, Betadine BV™ Vaginalgel erst nach sexueller Aktivität anzuwenden, wenn Sie es vor dem Schlafengehen anwenden.

  • Wo finde ich weitere Informationen zum Betadine BV™ Vaginalgel?

    Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit an Ihren Arzt oder Apotheker. Allgemeine Informationen rund um das Betadine BV™ Vaginalgel finden Sie auch in der Gebrauchsanweisung.